Aktuell

Heroingestützte Therapie: Ein Film räumt auf mit Vorurteilen

Seit 25 Jahren behandeln die UPK Basel im Janus Opioidabhängige. Der Film zum Jubiläum gibt einen doppelten Einblick in die kontrollierte Heroinverschreibung: In die Arbeit des Behandlungszentrums und in die Biografien einzelner Patientinnen und Patienten. «Wir sind nicht nur überzeugt, sondern können das auch belegen, dass es sich bei einer Heroinabhängigkeit um eine Erkrankung handelt», sagt Hannes Strasser, ärztlicher Leiter von Janus. Der Film (8 Minuten) thematisiert gängige Vorurteile und konfrontiert diese mit den Fakten aus langjähriger Behandlungserfahrung.

Wie operieren Drogenmärkte im Darknet?

Ein Umschlagplatz für Drogen und Waffen? Ein Werkzeug für Aktivisten? Im "Netzteil"-Podcast (36 Min.) auf Spiegel Online beantwortet der Hacker Linus Neumann Nutzerfragen zum Darknet - und erklärt, was dort wirklich passiert.

Glücksspiel: Verhalten und Problematik in der Schweiz im Jahr 2017

Der vorliegende Bericht (pdf, 47S.) vom ISGF beschreibt das Glücksspielverhalten und Probleme im Zusammenhang mit Glücksspiel in der Schweizer Bevölkerung auf Grundlage einer repräsentativen Befragung aus dem Jahr 2017.

Alkoholverbot in Städten

Soll Alkoholkonsum in bestimmten städtischen Zonen verboten werden? Könnten so Gewalt, Abfallprobleme und Lärm eingedämmt werden? Nach verschiedenen Vorfällen mit schwerer Gewalt in der Stadt Zürich stellt der Zürcher Polizeikommandant Daniel Blumer solche Zonen zur Diskussion. Doch die gemachten Erfahrungen in Chur sprechen mehr für Prävention als für Repression. Beitrag auf SRF.

Wie eine Drogenbande Zürich mit Cannabis versorgt hat

Die Stadt Zürich wird von Cannabis, Kokain und anderen illegalen Substanzen überschwemmt. Von der Polizei lassen sich die Händler nicht aufhalten. Doch die Drogenpolitik ist blockiert. Artikel auf NZZ Online.

Gesundheit im Alter: Ungleichheiten je nach sozialem Status

Soziale Ungleichheiten wirken sich auch im Alter auf die Gesundheit aus. Personen ab 55 Jahren mit einer Tertiärausbildung weisen einen besseren allgemeinen Gesundheitszustand und ein besseres Gesundheitsverhalten auf als Personen ohne nachobligatorische Ausbildung. Medienmitteilung und Mediendossier des Bundesamtes für Statistik (BFS).

Leistungen der Invalidenversicherung auch für suchterkrankte Personen

Bis anhin verweigerte die Invalidenversicherung (IV) suchterkrankten Menschen jegliche Leistungen. Dies wird sich nach einem richtungswechselnden Urteil des Bundesgerichts nun ändern. Der Zugang zu IV-Geldern für Suchtkranke ist allerdings auch jetzt keinesfalls sichergestellt und muss weiterhin kritisch betrachtet werden. Beitrag von humanrights.ch

Kalifornien verbietet Rauchen an Stränden und in Naturparks

Kalifornische Strände und Naturparks werden zur rauchfreien Zone. Der Gouverneur des amerikanischen Gliedstaats, Gavin Newsom, unterzeichnete ein entsprechendes Gesetz, das den Konsum von Zigaretten untersagt. Auch E-Zigaretten und Joints seien davon betroffen. Artikel auf NZZ Online.

Initiative "Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung" zustande gekommen

Von den insgesamt 110'316 abgegebenen Unterschriften sind 109'969 gültig, wie die Bundeskanzlei nach der Prüfung mitteilte. Die Initiative verlangt ein lückenloses Verbot für Tabakwerbung, die Kinder oder Jugendliche erreicht. Konkret soll Zigarettenwerbung auf Plakaten im öffentlichen Raum in der ganzen Schweiz verboten werden. Beitrag auf swissinfo.ch (Infoset berichtete)

Zahl der Todesfälle durch E-Zigaretten in den USA auf 26 gestiegen

In der Schweiz und auch europaweit ist bis jetzt kein ähnlicher Anstieg von Lungenschädigungen nach dem Gebrauch von E-Zigaretten bekannt. Ein möglicher Grund: In der Schweiz sind die Wirkstoffe von E-Zigaretten strenger reguliert als in den USA. Artikel der NZZ.

 

 

Tagungen in der Schweiz

Aktuelle Entwicklungen in der Substitutionsbehandlung

8. Königsfelder Suchttagung
24. Oktober 2019, Windisch
Eine Veranstaltung (pdf, 2S.) der psychiatrischen Dienste Aargau.

Ganz konkret – Früherkennung und Frühintervention an Primarschulen

28. Oktober 2019, Olten
Eine Veranstaltung (pdf, 12S.) der Stellen für Suchtprävention im Kanton Zürich

Meldepflicht und Melderecht - Was tun bei Verdacht auf Gefährdung des Kindeswohls

29. Oktober 2019, Bern
Eine Veranstaltung im Rahmen von DiskuTafel, die von der Schweizerischen Stiftung für Suchthilfe aebi-hus organisiert wird.

Neonataler Drogenentzug bei Säuglingen - Probleme, Wünsche, Visionen

5. November 2019, Zürich
Eine Veranstaltung im Rahmen von DiskuTafel, die von der Schweizerischen Stiftung für Suchthilfe aebi-hus organisiert wird.

1. Luzerner Suchtforum „Das gönn ich mir jetzt“

Genuss, schädlicher Gebrauch und Abhängigkeit im Alter aus interdisziplinärer Perspektive
7. November 2019, Luzern
Eine Veranstaltung von akzent Luzern und Partnern

atf-Fachtagung 2019

14. November 2019, Zürich
Nicht-verbale Methoden der Alkoholentwöhnung
Eine Veranstaltung von Alkoholismus Therapieforschung Schweiz atf
www.atf-schweiz.ch

Work-Life aus der Balance

Forum für Suchtfragen 2019: Sucht, Stress, Hirndoping – psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
14. November 2019, Basel
Eine Veranstaltung des Gesundheitsdepartement Basel-Stadt und der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel

«Stationäre Suchttherapie – Label oder Behandlungsansatz?»

14. November 2019, Küsnacht Goldbach
Eine Veranstaltung des Freihofs Küsnacht.

Suchtpolitik Schweiz – Mission und Vision

26. November 2019, Luzern
Die Eidg. Kommission für Suchtfragen EKSF wird per Ende 2019 aufgelöst. Mit dieser Veranstaltung wird auf Erreichtes zurückgeschaut und dein Blick in die Zukunft gemacht.
Vorankündigung

AT-Tagung

28. November 2019, Bern
Eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz at
Ausschreibung

Weiterentwicklung Onlineberatung SafeZone.ch

11. Dezember 2019, Bern
Eine Veranstaltung von Infodrog

6. Internationale Konferenz «Arbeit und Gesundheit»

13. & 14. Februar 2020, Olten
Fachtagung Eingliederungsmanagement an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
www.fachtagung-eingliederungsmanagement.ch

Nationale Aktionswoche für «Kinder von suchtkranken Eltern»

10. - 16. Februar 2020, schweizweit
https://enfants-parents-dependants.ch